Meldung

Zum Überblick

Jahreshauptversammlung der Frauenunion

Die Frauenunion Postbauer-Heng sucht engagierte Nachwuchskräfte

 

Die Frauenunion Postbauer-Heng sucht engagierte Nachwuchskräfte  

Bei der Wahl des Ortsvorstandes wurde die bisherige „Mann“schaft der Frauenunion einstimmig im Amt bestätigt. Neben der Ortsvorsitzenden Christine Purbach und ihren zwei Stellvertreterinnen Regina Vogelgesang und Martina Jacob zählen dazu noch die Schatzmeisterin Birgit Billing sowie die 5 Beisitzerinnen Christa Kendzia, Maria Frauenknecht, Maria Schmid, Renate Wanicki und Gisela Thumann.

Härtl Johanna ist neue Schriftführerin der FU Postbauer-Heng/ Pavelsbach

Einzige personelle Neuerung des Abends war ein Wechsel beim Amt des Schriftführers, das für die  nächsten zwei Jahre von Johanna Härtl übernommen wird.  

Themenschwerpunkte im Jahr 2017

Nachdem in den letzten beiden Jahren die Teilnahme der Mitglieder der Frauenunion bei diversen Veranstaltungen eher spärlich ausfiel, möchte die 1. Vorsitzende Christine Purbach in zweimonatigen Abständen regelmäßig Vorstandssitzungen abhalten, bei denen sich der gesamte Vorstand um die Planung und Gestaltung der gewünschten Veranstaltungen kümmert, diese koordiniert und aktiv mitgestaltet. So können auch zeitliche Überschneidungen mit anderen Events zukünftig vermieden und Interessen der Mitglieder stärker verwirklicht werden. Außerdem wurde bei der Ortshauptversammlung von einigen Mitgliedern der Wunsch nach einer stärkeren Ausrichtung auf gesellschaftlich-kulturelle Aktivitäten geäußert, die in letzter Zeit zugunsten von politischen Veranstaltungen zu sehr in den Hintergrund gerückt seien. Die Frauenunion ist dabei aber auch offen für alternative Vorschläge jüngerer Frauen, die sich hier gerne einbringen dürfen! Aktuelle Veranstaltungshinweise werden rechtzeitig auf der Homepage der Frauenunion Postbauer-Heng bekannt gegeben.