Meldung

Zum Überblick

Markt Postbauer-Heng

Staatssekretär Albert Füracker zu Besuch in Postbauer-Heng

 

Sporthalle - Stromtrassen - Lagerhaus Dinkel

Das waren die drei wichtigsten Themen der Stippvisite von Staatssekretär Albert Füracker bei der Marktgemeinde Postbauer-Heng. Obwohl er seit 2009 schon als MdL im Goldenen Buch verewigt war, legte ich Wert darauf, dass der Staatsekretär sich erneut nun als Kabinettsmitglied eintrug.

Beim Durchblättern in den früheren Jahren stießen wir unter anderem auch auch Gustl Lang oder Dr. Günther Beckstein. Im Beisein von meinen Vertretern Hans Pröpster, Günther Eckstein und den Gemeinderäten Thomas Härtl, Angelika Herrmann und Jürgen Rupprecht bedankte ich mich für die gute Unterstützung, gerade bei der Sporthallenförderung aber auch beim Einsatz in Sachen Abstandsgrenzen zu Stromtrassen.

Bei Markus Dinkel im gleichnamigen DINKEL - Das Lagerhaus konnten wir uns von der innovativen Geschäftsidee "Lagerraum flexibel mieten" überzeugen und wünschten der ganzen Belegschaft viel Erfolg für die Zukunft.

Bildergalerie

Bildergalerie vom Besuch von Staatssekretär Albert Füracker zu Besuch in Postbauer-Heng