CSU und Wählergemeinschaft

Kandidaten für den Gemeinderat aufgestellt

24 Kandidatinnen und Kandidaten aufgestellt - alle drei Altgemeinden vertreten

Im Sportheim des SV Neuhausen fand die Aufstellungsversammlung des Wahlvorschlags „CSU und Wählergemeinschaft“ statt. Dabei wurden insgesamt 24 Kandidatinnen und Kandidaten einstimmig für die Gemeinderatswahl am 15. März 2020 nominiert. Die Bewerber stammen aus dem gesamten Gemeindegebiet und haben unterschiedliche berufliche und ehrenamtliche Erfahrungen, die sie in die Gestaltung der Zukunft ihrer Heimat einbringen wollen. Hans-Peter Deifel freute sich über die große Unterstützung seiner Bürgermeisterkandidatur, die ihm sein Team während der Versammlung aussprach. Deifel ging auch auf die Aktion „Ihre Idee für Weihmichl“ ein.

Deifel stellte zu Beginn der Aufstellungsversammlung die vorbereitete Bewerberliste vor. Insgesamt sind darauf 24 Kandidatinnen und Kandidaten aus vielen verschiedenen Ortsteilen der Gemeinde Weihmichl vertreten. Deifel zeige sich erfreut, dass es gelungen ist Bewerber aus allen drei Altgemeinden zu gewinnen. Vor der Wahl konnten sich die Versammlungsteilnehmer bei einer Vorstellungsrunde ein Bild über die Kandidaten machen. Dabei wurde klar, dass die Liste unterschiedliche Berufsausbildungen und -erfahrungen, Altersgruppen und Interessengebiete der einzelnen Kandidaten zu einem vielseitigen und starken Team vereint. Viele der Bewerber sind in verschiedenen Vereinen, der Freiwilligen Feuerwehr und der kirchlichen Gemeinde ehrenamtlich tätig. Die Versammlung stimmte der vorgeschlagenen Liste durch geheime Wahl einstimmig zu. Unter der sicheren Wahlleitung von Johann Deifel wurden auch die beiden Ersatzkandidatinnen einstimmig nominiert, sowie die weiteren notwendigen Beschlüsse gefasst.

In den nächsten Wochen werden die Gemeinderatskandidaten inhaltliche Schwerpunkte herausarbeiten. Hierzu möchte man auch die Rückmeldungen des im gesamten Gemeindegebiets verteilten Flyers „Ihre Idee für Weihmichl“ nutzen. Die Bürgerinnen und Bürger sind weiterhin dazu aufgerufen ihre Anregungen und Ideen mittels der beigefügten Antwortkarte einzubringen. Alternativ kann dafür die Homepage www.idee-weihmichl.de genutzt werden.

Deifel freute sich eine so breit aufgestellte Liste anführen zu dürfen und bedankte sich bei allen Kandidaten für Bereitschaft sich für den Gemeinderat zu bewerben. „Ihr setzt so eure Freizeit zum Wohle der eigenen Heimat ein“, sagte er abschließend. Die Bevölkerung wird in den Wochen vor der Kommunalwahl auf Versammlungen die Möglichkeit haben die Kandidatinnen und Kandidaten und deren Ziele ausführlich kennenzulernen.

Die Kandidaten im Überblick

1Hans-Peter Deifel
2Dr. Josef Schächtl
3Christina Lackermeier
4Michael Schöpf
5Hans Kratzer
6Rudi Satzl
7Claudia Trinkl
8Stefan Wagner
9Florian Spornraft
10Andreas Gerauer
11Michael Deifel
12Christiane Knödlseder
13Georg Stanglmayr
14Daniel Buchner
15Christian Meier
16Michael Steil
17Markus Riederer
18Eva-Maria Trinkl
19Thomas Gunser
20Franz Heidenreich
21Günther Wiesauer
22Alexander Satzl
23Maximilian Maier
24Georg Kindsmüller sen.
 Ersatz:
1Lucia Geisberger
2Julia Stanglmeier

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.