Meldung

Zum Überblick

Zum neuen Amt gratuliert

Glückwunsch an Markus Schmid – CSU-Fraktionen wollenzusammenarbeiten

 
Paul Linsmaier gratuliert Marksu Schmid zum neuen Amt als Fraktionsvorsitzender der CSU im Stadtrat Plattling

Die Zusammenarbeit zwischen der Plattlinger und Deggendorfer CSU-Stadtratsfraktionenstärken – dies haben sich die beiden Fraktionsvorsitzenden Paul Linsmaier (Deggendorf) und Markus Schmid (Plattling) zum Ziel gemacht. Linsmaier gratulierte seinem neu gewählten Kollegen aus Plattling persönlich zu diesem Amt und überreichte ihm ein paar Spezialitäten der Nachbarstadt. „Wir stehen beide aus tiefer Überzeugung zu unserem Oberzentrum und wollen unsere Region in vielen Bereichen voran bringen. Von einer intensiven Zusammenarbeit unserer Fraktionen können sowohl Deggendorf als auch Plattling enorm profitieren“, meint Linsmaier. Dabei seien vor allem der gegenseitige Austausch und Unterstützung wichtig: Deshalb ist in Kürze eine gemeinsame Sitzung beider CSU-Stadtratsfraktionen geplant.Schmid bedankte sich für die Glückwünsche und unterstrich: Gemeinsam kann man immer mehr erreichen, als alleine, das gelte auch für Plattling und Deggendorf.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.