Meldung

Zum Überblick

CSU Postbauer-Heng

Adventsstimmung im CSU-Ortsverband

 

Adventsstimmung bei der CSU Postbauer-Heng

Mit weihnachtlichen Liedern, Gedichten, Geschichten und musikalischer Begleitung durch die Volksmusikgruppe „Gspusi Musi“ stimmten sich die Mitglieder der CSU-Ortsverbände Postbauer-Heng und Pavelsbach, der Frauenunion und der Junge Union auf die kommende Weihnachtszeit ein. Der Saal im Gasthaus Stiegler war wieder festlich geschmückt und die Tische weihnachtlich dekoriert.

In seiner Begrüßung blickte Bürgermeister und Ortsvorsitzender Horst Kratzer auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Die Marktgemeinde Postbauer-Heng hat sich weiter positiv entwickelt. Besonders das Großprojekt „Sporthalle“ konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Hier habe man sowohl Kosten- als auch Zeitplan einhalten können. In dieses Projekt hat der Markt insgesamt 9 Millionen Euro investiert. Die Realisierung sei möglich gewesen, weil in den vergangenen Jahren hohe Einnahmen, u. a. bei der Gewerbesteuer (etwa 3 Millionen Euro) und der Einkommenssteuer (rund 3,7 Millionen Euro), erzielt wurden. Entscheidend war auch der extrem niedrige Zinssatz für die Kreditaufnahme, festgelegt auf 10 Jahre. Der Markt Pyrbaum beteiligt sich im Rahmen des Schulverbundes ebenfalls an den Kosten. In den nächsten Monaten erfolgt noch die Neugestaltung der Außenanlage. Weiterhin steht der Kindergarten 4 kurz vor der Fertigstellung. In dieser Woche wurde das Gebäude durch den Bauträger an die Johanniter übergeben. In diesem Zusammenhang bedankte sich Horst Kratzer bei allen Gemeinderäten und der Verwaltung im Rathaus für die gute Zusammenarbeit.

Im weiteren Verlauf freute sich Horst Kratzer über drei neue Mitglieder. Anschließend nahm er zusammen mit seinen stellvertretenden Vorsitzenden Günther Eckstein und Manuel Kratzer die Ehrungen für langjährige Mitglieder vor. Geehrt wurden für 10 Jahre Mitgliedschaft: Manuel Kratzer und Regina Pflüger, für 15 Jahre: Manfred Barthel, für 25 Jahre: Regina Vogelgesang (nicht anwesend), für 35 Jahre: Richard Spies und Georg Holzammer, für 40 Jahre: Helmut Kugler und Dieter Martin (nicht anwesend), für 45 Jahre: Ludwig Meyer (nicht anwesend), Johann Hengelein und Wolfgang Roider (nicht anwesend) und für 50 Jahre: Heinrich Heger. Alle Geehrten erhielten jeweils eine Urkunde und ein Präsent.

Besondere Ehre wurde dem Ehepaar Renate und Franz Wanicki zuteil, die in diesem Jahr ihre Goldene Hochzeit feiern. Horst Kratzer nahm dies zum Anlass und gratulierte in seiner Funktion als Bürgermeister zu diesem besonderen Jubiläum.

Neben der musikalischen Begleitung durch die Volksmusikgruppe „Gsupsi Musi“ gab es vorweihnachtliche Geschichten von Michael Pröbster, Ingo Schellschmidt und Horst Kratzer.

Bildergalerie

Bildergalerie von der Adventsfeier der CSU Postbauer-Heng am 02. Dezember 2016