Meldung

Zum Überblick

Ausflug

CSU Postbauer-Heng in Südtirol

 
Fotos: Horst Kratzer

Ein Reisebericht der 4 -Tagesfahrt der CSU Postbauer-Heng vom 14. – 17. April 2016 nach Südtirol

Unter der Leitung von Landrat Willibald Gailler und Bürgermeister Horst Kratzer war die 53-köpfige Gruppe aus Postbauer-Heng 4 Tage unterwegs im schönen Südtirol.

Bei sonnigen Wetter und Temperaturen bis zu 24 Grad waren alle Teilnehmer begeistert von dem abwechslungsreichen Programm und den auch durchaus kommunalpolitischen Ansätzen.

Die Bürgermeisterin der Stadt Klausen, Frau Maria Gasser-Fink und auch der Altbürgermeister der Gemeinde Villanders ließen es sich nicht nehmen, die Gruppe zu empfangen und bei leckerem Eisacktaler Wein ihre Heimat vorzustellen.

Zunächst ging es aber nach Wildbad Kreuth. Im Traditionsgasthof Altes Bad mit direktem Blick zur imposanten Tagungsanlage der Hanns-Seidel-Stiftung stärkte man sich beim Weißwurstfrühstück, bevor es weiter ging über den Achensee, Innsbruck und der Brennerautobahn nach Brixen zur Besichtigung der dortigen Obstgenossenschaft MELIX.

Nachmittags besichtigte die Gruppe unter der charmanten Bürgermeisterin Maria Gasser-Fink die Stadt Klausen und auch deren schönen Rathaussaal. Am nächsten Tag stand das Apfelhochplateu Natz-Schabs ins Pustertal mit dem weithin berühmte Volkskunst- und Krippenmuseum Maranatha in Luttach/Ahrntal und eine Schaukäserei mit Käsedegustation auf dem Programm.

Nachmittags ging es hinauf auf über 1700 m zum Misurinasee am Fuße der Dreizinnen. Ein Highlight war der Ausflug zum Gardasee. Die Fahrt übers Südtiroler Unterland bis Trient und dann hinein in das Valle dei Laghi zum Luftkurort Arco und weiter nach Riva. Bei sonnigen 24 Grad ging die Fahrt mit dem Katamaran nach Limone an die Westseite des Sees und dann hinüber nach Malcesine mit Besichtigung der Altstadt.

Zu Südtirol gehören auch die Künstler des Grödnertales. Der Besuch der Kunsthalle UNIKA zeigte der Reisegruppe das Schaufenster der Kreativität ausgewählter Grödner Künstler.

Hoch oben im Skiort Wolkenstein besichtigte man die Wallfahrtskirche Maria Hilf und im Buschenschank des Huberhofes im Eisacktal/Brixen beschloss man die kulinarische Reise durch Südtirol mit einer Brettlmarende und einigen Litern Wein:-).

Bildergalerie

Bildergalerie vom Ausflug der CSU Postbauer-Heng in Südtirol